Deutsch
EUR

O my Bag

O My Bag wurde 2010 geboren, als Paulien Wesselink nach Indien reiste, um Lederhersteller zu besuchen. Sie arbeiten nun a...
Mehr
O My Bag wurde 2010 geboren, als Paulien Wesselink nach Indien reiste, um Lederhersteller zu besuchen. Sie arbeiten nun an zwei Seiten der Nachhaltigkeit: der sozialen und der ökologischen. Die Taschen werden in Kalkutta, Indien, hergestellt, wodurch faire Beschäftigungsmöglichkeiten geschaffen werden. Die Marke achtet darauf, dass bei der Herstellung der Taschen alle schwerwiegenden chemischen Prozesse beim Gerben vermieden werden, und sie investiert viel, um die CO2-Emissionen so weit wie möglich zu reduzieren und ist LWG (Leather Working Group) zertifiziert.
Sortieren
meistverkauft
61 Ergebnisse
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
  • 1
  • 2
  • 3
  • >